Auszeit?
Auszeit beenden

Seulberger Taizégebete 2020

Keine Predigt, nicht viele Worte, keine langen Bilbeltexte, keine starre Sitzordnung in Kirchenbänken, SONDERN: Stille, Kerzenlicht, Ikonen, freie Sitzordnung mit Sitzkissen, ein kurzes Bibelwort, Zeit zum Ausruhen (Mt 11,28-30) und zum Da-Sein vor Gott...

Das sind unsere Taizégebete, die wir 2020 jeweils am letzten Donnerstag im Monat um 19.00 Uhr anbieten. Hier die Termine:

Donnerstag 26.03.20
Donnerstag 30.04.20
Donnerstag 28.05.20
Donnerstag 25.06.20
Donnerstag 27.08.20
Donnerstag 24.09.20
Donnerstag 29.10.20
Donnerstag 26.11.20

Wir orientieren uns an dem Gebet der Ökumenischen Kommunintät von Taizé, die der evangelische Theologe Frére Roger (1915-2005) gegründet hat. Jährlich finden Zehntausende Jugendliche den Weg in das burgdundische Dorf Taizé nahe Cluny.

Hier finden Sie/findet Ihr Bilder des Seulberger Taizégebetes:
Seulberger Taizégebet 01 (300,12 KB)
Seulberger Taizégebet 02 (456,90 KB)