Auszeit?
Auszeit beenden
Gemeindegeschichte

Eine lebendige Gemeinde in der Tradition des Reformators Martin Luther. Die evangelisch-lutherische Gemeinde in Seulberg besteht schon seit den Anfängen der Reformationszeit und findet Erwähnung in der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts.

Das Gemeindeleben wird in erster Linie durch den Gottesdienst geprägt, der sonntags um 9.45 Uhr stattfindet. Es sorgen aber auch viele Veranstaltungen der Gemeindegruppen für ein reges Gemeindeleben. Dazu zählen unter anderem die Evangelischen Frauen, der Blättermissionskreis, der Kirchenchor, der Flötenkreise und die Pfadfindergruppen. Für die Arbeit dieser Gruppen steht das im Jahr 1996 fertiggestellte neue Gemeindehaus zur Verfügung, dessen Saal auch für private Veranstaltungen von Gemeindemitgliedern genutzt werden kann.

Unsere Gemeinde ist Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft der Christlichen Gemeinden Friedrichsdorf (ACGF). Wir pflegen eine aktive Zusammenarbeit mit den anderen evangelischen Gemeinden in Friedrichsdorf zum Beispiel bei der Gestaltung gemeinsamer Gottesdienste an Christi Himmelfahrt und am Buß- und Bettag. Die sehr guten Kontakte zur katholischen und zur methodischen Gemeinde sind uns wichtig.